Kita Lachswehr

Die KiTa Lachswehr liegt am Trave-Kanal, direkt an dem namensgebenden, ehemaligen Fischwehr und wurde 1751 als, nunmehr denkmalgeschütztes, Backsteingebäude im Stil eines Sommerhauses erbaut. Vor Inbetriebnahme als Kindertageseinrichtung war das Gebäude über 200 Jahre hinweg ein in der Region bekanntes Gasthaus, in dem viele Lübeckerinnen und Lübecker Feste gefeiert und die Gastronomie im Haus und im Kaffeegarten genossen haben.

Die KiTa umfasst zwei altersgemischte Gruppen mit je 15 Plätzen für Kinder zwischen einem und sechs Jahren mit einzelintegrativen Angeboten für Kinder mit einer Behinderung sowie eine Krippengruppe für Kinder zwischen einem und drei Jahren.

Die Kita Lachswehr ist ein Ort, an dem Kinder die Möglichkeit haben, ihre Persönlichkeit möglichst frei zu entfalten und sich dabei offen mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen. Die Selbstverantwortlichkeit des Kindes soll sich durch das Zusammenwirken und die gegenseitige Verantwortlichkeit mit anderen Kindern und für andere Kinder, ähnlich dem Zusammenhalt in einer Familie, entwickeln können.

Kindgerechte Mittagsverpflegung aus eigener Küche.

Betreuungszeiten 07:00 bis 16:00 Uhr

 

Kontakt

KiTa Lachswehr
Leitung: Cornelia Ryschka

Lachswehr 38
23558 Lübeck

Tel 0451-20 36 85 10
Fax 0451-20 36 85 12

E-Mail kita.lachswehr@kinderwege.de